Marokko

vom 24. März - 31. März 2018

Marokko

Königsstädte, Straße der Kasbahs & Anima Park

Termine:
17. - 24.02.2018   ausgebucht!!!

24. - 31.03.2018*  nur mehr Restplätze!!
07. - 14.04.2018*  ausgebucht!!!
20. - 27.10.2018   es gibt noch freie Plätze!!

Der Orient, wie er uns in dem Märchen aus „1000 und einer Nacht” beschrieben wird, lebt in Marokko. Besuchen Sie vier prächtige Königsstädte und erleben Sie imposante Berglandschaften sowie malerische Bergdörfer am Weg zur Route der Kasbahs. Als Highlight der Reise steht auch ein Besuch des Anima Parks, geschaffen von André Heller, auf dem Programm.

1. Tag: Bustransfer nach Wien. Flug nach Marrakesch. Erstes Ziel ist Casablanca (Orientierungsfahrt), ehe es in die Königsstadt Rabat weiter geht (Besichtigung).

2. Tag: Besichtigung von Rabat die Chellah, die Kasbah der Oudayas sowie des Mausoleums Mohamed V. Anschließend Fahrt in die Königsstadt Meknès sowie nach Moulay Idriss. Weiterfahrt nach Fes.

3. Tag: Der ganze Tag steht Ihnen für die Besichtigungungen in Fes zur freien Verfügung.

4. Tag: Fahrt durch das Gebiet des mittleren Atlas über Azrou und den Col du Zad in das Bergwerkstädtchen Midelt. Kahle Berglandschaften begleiten Sie über den Tiz-n-Talrhemt Pass und durch die Ziz-Schlucht nach Errachidia. Weiter nach Tafilalet, eines der schönsten Oasentäler Marokkos, und bis nach Erfoud.

5. Tag: Erstes Ziel ist Tinerhir, das Eingangstor zur Todra-Schlucht. Sie fahren in die Schlucht hinein, das letzte Stück gehen Sie zu Fuß zwischen den roten, bis 300 m hohen Felswänden bis zur engsten Stelle der Schlucht. Dann folgen Sie der „Straße der Kasbahs“. Über Boumalne und dem Dadès- Tal erreichen Sie Ouarzazate.

6. Tag: Morgens Erkundung von Ouarzazate. Weiter in das Festungsdorf Aït Benhaddou. Anschließend Fahrt auf den 2260 m hohen Tizi n‘Tichka Pass und weiter in die Königsstadt Marrakesch.

7. Tag: Stadtbesichtigung in Marrakesch mit den prachtvollen Saadier-Gräbern, der Koutoubia-Moschee (von außen) und den Menara-Gärten sowie des Museums Dar Si Said. Anschließend Bummel durch den riesigen Souk. Im Zuge der Besichtigungen gibt es auch eine Fahrt zum Anima-Garten, welcher vom österreichischen Künstler André Heller erschaffen wurde. Sie haben Zeit um die Schönheiten dieses wunderbaren botanischen Gartens zu entdecken.

8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien, danach Transfer nach Graz.

Pauschalpreis: € 899,-
Einzelzimmerzuschlag: € 150,-
*Saisonzuschlag: € 50,-

Leistungen:
• Transfer ab/bis Graz zum Flughafen Wien
• Linienflug ab/bis Wien nach Marrakesch inkl. Taxen & Freigepäck
• Unterbringung in landestypischen 4* Hotels
• 7 x Halbpension
• Alle benötigten Transfers & Rundfahrt im modernen Komfortbus
• Alle Ausflüge, Besichtigungen & Eintritte laut Reiseprogramm für Monumente & Majorelle Garten
  sowie Anima Garten (außer Innenbesichtigung der großen Moschee Hassan II in Casablanca)
• Qualifizierte, örtliche Reiseleitung für die gesamte Rundreise

(weitere Eintritte exkl.)

online Anmeldung: Gruber Reise Anmeldung

 lotto oe senioren